headerBild
headerBild
headerBild
Logo Oekolog

Mostropolis

Österliches Brauchtum in Unterleiten

Die Herstellung von Flecht- und figuralem Gebäck ist ein Fachgebiet der Bäckerei und hat eine lange Tradition. Die Geschichte des Brotes ist eng mit der Geschichte der menschlichen Kultur verbunden. Brot wurde ehrfürchtig behandelt und war häufig eine Spendengabe für „Arme Seelen“ oder sollte als Opfergabe die Elemente (Feuer, Wind und Wasser) günstig stimmen. Die Schülerinnen des 3. Jahrganges der LFS Unterleiten gestalteten verschiedene Gebildbrote rund um das Thema Ostern und halten somit Traditionen lebendig.